Freitag, 14. März 2008

Frühlings-Action für Kids

Den ganzen Winter über haben wir uns auf den Frühling gefreut. Endlich wiedermal was mit den Kindern unternehmen. Abgesehen von den üblichen Jucker Farmart und Duttipark, hier ein paar Vorschläge für kurzweilige Kindernachtmittage.





Gespensterzeit auf Schloss Kyburg
, 21. März bis 4. Mai 2008. Diesen Gespensterrundgang erkundet man auf eigene Faust. Das kleine Gespenst und das Kyburger Schlossgespenst lassen es gruseln für Kinder ab 4 Jahren. Vom 26. März bis 3. Mai 2008 findet Mittwoch- und Samstagnachmittags ausserdem ein Figurentheater mit anschliessendem Rundgang statt.

Das Kinderzelt bietet 2008 in der ganzen Schweiz ein Kinderprogramm der Extraklasse. Das Musical "s'Dschungelbuech", Kinderkonzerte "Leierchischte" und Ueli Schmelzer lassen es krachen.

Obwohl wir uns geschworen hatten, nicht nur in kinderfreundliche Restaurants zu speisen, bloss weil wir jetzt eine Familie sind: Die Märlipinte zelebriert verträumte Gastronomie. Es ist ein einzigartiges Erlebnisrestaurant für Gross und Klein zum Schlemmen und Träumen. Das darf ja auch mal sein.

Im Abenteuerland Walter Zoo in Gossau SG leben über 130 Tier-Arten in artgerechten Freigehegen und grosszügigen Anlagen. Ein Tag reicht kaum, um alles zu entdecken: Streichelzoo, Kamel- und Ponyreiten, Verkehrsgarten, Urwald-Tropenhaus, Gartenrestaurant, die grösste und modernste Schimpansenanlage der Schweiz etc.. Ausserdem bietet der nicht alltägliche Zoo zahlreiche Events und Attraktionen - z.B. Nachtschwärmer-Programm oder ein mehrstündiges Kameltrekking...

Der ZVV und Pro Juventute bieten Kindern von 6 bis 16 Jahren mit dem Ferienpass für CHF 20.00 kostenlose ÖV, unbeschränkte Besuche in den Zürcher Zoo, ins Technorama Winterthur, ins Sauriermuseum Aathal und in die Winterthurer Trendsportanlage Block.

Schreibt uns eure Frühlings-Tipps in die Kommentare oder schickt sie uns auf comments@rabenmutter.ch. Danke!




Kommentare:

joanna hat gesagt…

Mein Buch-Tipp für Frühjahrund Sommer - für besondere Familientage: Kids- 1001 Ausflüge für die ganze Familie. "das vielseitige Ausflugsbuch mit Tipps für sportliche, kulturinteressierte, tierliebende, wanderfreudige, abenteuer- und reiselustige Kinder, Eltern, Grosseltern, Onkel, Tanten, Gotten und Göttis.." Viele Vorschläge für die ganze Schweiz und das nahe Ausland. Schmöckern darin macht Spass und sei es nur zuhause auf dem Sofa! Im Handel ist das Buch recht teuer, steht aber mittlerweile in fast jeder Pestalozzi-Bibliothek. Viel Spass!

joanna hat gesagt…

Noch ein Nachtrag:
Schaut Euch auch mal site www.kids.ch an. Bietet die grösste Spielplatz-Suchmaschiene der Schweiz an, ist das nicht irre?! Was es alles gibt...

Und lieben Gruss den Rabenmütter - ich mag Euren Auftritt und werde bestimmt immer mal wieder reinschauen... Gruss, Gotti-Jo

rabenmutter1 hat gesagt…

liebe (gotti)-jo ;o)

rabenmutter.ch hatte kids.ch mal vorgestellt, super sache! und danke für den buchtipp!

liebe grüsse

nath

rabenmutter.ch abonnieren