Freitag, 25. Februar 2011

Als Freundin hinzufügen: Mami

Die früheren Generationen rebellierten gegen ihre Eltern, fanden sie bünzlig, langweilig und sie waren ihnen meist peinlich. Heute scheint das anders zu sein. Die Eltern sind Freunde - nicht zuletzt auf Facebook - man spricht mit ihnen über fast alles und fährt auch als Twen noch mit ihnen in Urlaub.

Aber ist das auch wirklich besser? Simone Meiers Essay "Meine Mutter ist meine beste Freundin" gibt vielleicht ein paar Antworten.

Keine Kommentare:

rabenmutter.ch abonnieren