Dienstag, 24. Juni 2008

Weil ich ein (pubertierendes) Mädchen bin...

Erinnert ihr euch an eure Pubertät? Oder habt ihr Teenie-Kinder? Dann dürfte euch folgender Artikel aus der Weltwoche interessieren. Sooo viel anders als damals ist es heute doch auch nicht oder? Wir fanden reden auch peinlicher als küssen...


Ganzer Artikel von Franziska K. Müller: Reden ist peinlicher als Küssen

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Die Mädels sind definitiv nicht so dumm, wie sie die Medien oft darstellen wollen. Und der Vergleich mit dem Platzspitz in den Achtzigern ist mega! Als ob alle Jugendlichen irgendwie unterbelichtet und Prada-geil wären...

rabenmutter.ch abonnieren